*
neue kuehe
jfb


Das zur Hackschnitzelerzeugung vorgesehene Holz wird mindestens 6 Monate gelagert und getrocknet um einen besseren Heizwert zu erzielen. Mit den Hackschnitzel wird eine 80 kw Heizung betrieben, welche vier Gebäude mit Wärme und Warmwasser versorgt. 

 

adresse

Barbara und Josef Warmuth, vlg. Bischof, A-9640 Kötschach-Mauthen, Würmlach 24

Telefon: 04715.319 Besuchen Sie uns auch auf Facebook E-Mail: bischof-gailtal@aon.at

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail